Presse

Hier finden Sie aktuelle Presseartikel, die unsere Arbeit betreffen.

1500 Euro an Telefonseelsorge Brotaktion in Meppen ein voller Erfolg

1500 Euro Spende an die Telefonseelsorge. Foto:Harnack

Meppen. Auch in diesem Jahr führte die Bäcker-Innung Meppen wieder die Brotaktion „Bäckerkruste“ durch.

Bereits im September wurden 180 Brote auf dem Meppener Wochenmarkt zugunsten der Telefonseelsorge verkauft. Für weitere vier Wochen wurde das leckere Mehrkornbrot in den teilnehmenden Filialen der Meppener Innung angeboten. Von jedem verkauften Laib Brot gingen 50 Cent auf das Spendenkonto . Da man auch auf die Hilfe von Sponsoren angewiesen war, holten die Bäcker noch die AOK-Emsland-Grafschaft Bentheim und den Hersteller von Backzutaten, Jung-Zeelandia, mit ins Boot.

Im Haus des Handwerks in Meppen konnten bei einem kleinen Empfang Obermeister Bernhard Schwieters und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Harald Hüsers, den Spendenscheck über 1500 Euro an die beiden Vertreter der Telefonseelsorge, Ludger Plogmann und Hermann Niemann überreichen, die sich sehr darüber freuten.

Meppener Tagespost, 04.12.2014

 

 

Sonderaktion „Bäckerkruste“ 4800 Euro aus Lingen für die Telefonseelsorge